Veränderungen in Europa: Friedensverträge und der Völkerbund


  • Neue Staatenwelt
    • vier Großmächte zerfielen/veränderten sich vollständig
    • neue Staaten entstanden
  • Unterschiedliche Vorstellungen vom Frieden
    • Amerikanisch: Wilson (14 Punkte): Selbstbestimmungsrecht, Frieden ohne Sieger (Illusion!)
    • Friedensverträge ohne Deutschland, Österreich-Ungarn. (Sie mussten alles akzeptieren)
  • Verträge von Versailles
    • Frankreich wollte keine militärische Bedrohung mehr, deshalb:
      • Beschränkung des deutschen Heers (keine schwere Waffen)
      • Verlust 10% der Bevölkerung, 13% des Gesamtgebietes
      • Wiedergutmachung: Geld, Industrieprodukte
    • Deutschland: Revanchgefühl (auch als Propagandaelement)
  • Der Völkerbund
    • Sitz: Genf
    • Ziel: Konflikte durch Verhandlungen lösen
    • nicht erfolgreich (USA wirkte nicht mit,Russland, Deutschland war ausgeschlossen)
  • Probleme und Krisen in der Zwischenkriegszeit
    • viele Menschen konnten nicht in den neuen Ländern ruhig wohnen
    • Diktaturen entstanden
    • große Verändeungen in der Gesellschaft (Arbeiter, Kriegswitwen, Not, usw.)

Links zum Weiterlesen:

in Arbeit!

Vélemény, hozzászólás?

Adatok megadása vagy bejelentkezés valamelyik ikonnal:

WordPress.com Logo

Hozzászólhat a WordPress.com felhasználói fiók használatával. Kilépés /  Módosítás )

Google kép

Hozzászólhat a Google felhasználói fiók használatával. Kilépés /  Módosítás )

Twitter kép

Hozzászólhat a Twitter felhasználói fiók használatával. Kilépés /  Módosítás )

Facebook kép

Hozzászólhat a Facebook felhasználói fiók használatával. Kilépés /  Módosítás )

Kapcsolódás: %s