Weltwirtschaftskrise und Lösungsversuche


  • Not und Arbeitslosigkeit unmittelbar nach dem Kriegsende
    • Deutschland, Österreich kämpften sich mit enormen Inflation: Rückzahlungen der Kriegsschulden, Finanzierungs der Staatausgaben
    • Opfer der Inflation sind der Mittelstand, deshalb hohe Arbeitslosenzahl
    • heimkehrende Soldaten fanden auch keine Arbeit
    • ab 1924 war die Situation besser
  • Der „Schwarze Freitag”
    • Am 24. Oktober 1929: Aktiensturz der New Yorker Börse
  • Ursachen der Krise:
    • nach dem Krieg blühte die Wirtschaft in der USA, Konsumgüter wurden (Autos, Elektrogeräte) massenweise produziert
    • Banken gaben bedenkenlos Kredite
    • viele kauften Aktien um schnell mehr Geld zu haben
    • aber bald: Industrie produzierte mehr als es nötig war: die Preise fielen, Betribe mussten schließen, Arbeiter wurden entlassen
    • deshalb verkauften viele ihre Aktien: Börse brach zusammen
  • Konsequenzen der Krise:
    • die meisten Banken, Betriebe wurden zahlungsunfähig
    • bis 1932 waren 33% der Amerikaner arbeitslos
    • die Krise weitete aus: Sparmaßnahmen, Arbeitslosigkeit
    • in Europa: Demokratie ist “für alles schuldig”, deshalb Weg zum Nationalsozialismus, Faschismus
  • Auswege nach der Krise:
    • erste erfolgreiche Lösungen kamen von den USA
    • New Deal unter Franklin D. Roosevelt
    • der Staat finanzierte Arbeitplätzeschaffung, Kredite für den wirtschaftlichen Aufschwung
    • Die europäische Staaten haben die amerikanischen Ideen übernommen, trotzdem enststanden bald Diktaturen (z. B. in Deutschland, Spanien)

Links zum Weiterlesen:

in Arbeit!

Vélemény, hozzászólás?

Adatok megadása vagy bejelentkezés valamelyik ikonnal:

WordPress.com Logo

Hozzászólhat a WordPress.com felhasználói fiók használatával. Kilépés /  Módosítás )

Google kép

Hozzászólhat a Google felhasználói fiók használatával. Kilépés /  Módosítás )

Twitter kép

Hozzászólhat a Twitter felhasználói fiók használatával. Kilépés /  Módosítás )

Facebook kép

Hozzászólhat a Facebook felhasználói fiók használatával. Kilépés /  Módosítás )

Kapcsolódás: %s